Heike Löneke | Heilpraktikerin
 

Die meisten privaten Krankenversicherungen übernehmen die Kosten für den Besuch einer Heilpraktiker Praxis.

Sie bekommen eine differenzierte Rechung, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können.

Gesetzlich Versicherte müssen die Kosten leider selber tragen. Dazu ein Preisbeispiel: Der Besuch in meiner Praxis mit einem eingehenden Gespräch mit Untersuchung, Beratung und ggf. einem Rezept kostet 42,50 €. Geregelt ist diese Vergütung durch die Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH).

Sie bekommen eine Rechnung, die Sie bequem überweisen können.


Tim Reckmann / pixelio.de